Gemeindeleben

Sprechzeit

Gesprächskreis für Leute in der zweiten Lebenshälfte.

So heißt das Angebot zu Gemeinschaft und Gespräch, das an jedem 1. Freitag im Monat um 18:30 Uhr stattfindet. Da der Beginn zur besten Abendbrotzeit ist, wird es zu Tee auch etwas zum Essen geben. Es gibt die Gelegenheit, in lockerer Atmosphäre über Themen des Lebens, Glaubens und eigene Erfahrungen zu reden.

Bitte die Liste der weiteren Termine beachten.

Hauskreise

Eingeladen zum Hauskreis ist, wer Interesse an gemeinsamen Gedankenaustausch, Bibelstudium und Gebet hat. Die Hauskreise treffen sich in Privatwohnungen. In diesen Kleingruppen treffen sich zwischen 5 und 12 Personen. Sie organisieren sich selbst. Eine Gemeindezugehörigkeit wird nicht erwartet. Im Gegenteil: Hauskreise werden wegen ihrer zwanglosen Atmosphäre geschätzt. Jeder Teilnehmer hat die Möglichkeit, sich mit eigenen Beiträgen aktiv zu beteiligen, zu diskutieren und persönliche Fragen zu klären.

FREIday

Wir treffen uns regelmäßig jeden 3. Freitag im Monat um 19:30 Uhr. Gemeinschaft zu pflegen und manchmal einen Punkt zu haben um aus dem Alltag herauszukommen ist uns wichtig. Dafür bieten wir Raum und Gelegenheit. Oft bedenken wir Themen die uns interessieren und auch den Horizont weiten. Aber auch gemiensam Grillen oder Bowlen stehen auf dem Programm.

Frauen

Frauenfrühstück

Jeden vierten Dienstag im Monat von 10:00-12:00 Uhr treffen sich 20-25 Frauen zu einem gemeinsamen Frühstück. Gegenseitig überraschen wir uns mit etwas zum Genießen.

Kaffee, Tee und Brot, Brötchen sind reichlich vorhanden.

Wir – das sind Frauen der Gemeinde, deren Freundinnen, Betroffene einer MS-Selbsthilfegruppe und Frauen, die einfach mal reinschnuppern wollen.

Nach dem Plausch beim Frühstück wird ein Thema betrachtet. Biblische Texte, Lebensbilder und aktuelle Situationen geben uns Impulse, die im Alltag eine Hilfe sind.

Die Bläser

Trompete"Die Bläser" von Bach-Choral bis Pop. Probe immer montags nach Absprache um 18:15 Uhr.

Bibelgesprächskreis

Im Bibelgesprächskreis geht es darum, Texten aus der Bibel einerseits in ihrem ursprünglichen Zusammenhang zu verstehen. Andererseits geht es im gemeinsamen Gespräch darum, aktuelle Impulse für den eigenen Glauben, das Leben in der Gemeinde und in unserer Umwelt aufzuspüren. 
Herzliche Einladung an alle Interessierte!
Der Bibelgesprächskreis der Zoar-Gemeinde trifft sich an jedem 2. und 4. Dienstag im Monat um 19:30 Uhr im Seminarraum, 1.OG.

Nähere Informationen über Tel. 030 448 42 67 (Gemeindebüro).